Wenn Hexen Salben kochen

Zauber im Kessel – Für jede Reise wächst ein Kraut

Eine Reportage innerhalb der SWR 2 Matinee über Hexen

30. April 2017, 9-12 Uhr

Der Link zur Reportage

http://www.swr.de/swr2/programm/sendungen/matinee/swr2-matinee-am-30-april-2017-hexen/-/id=660804/did=19302892/nid=660804/gq2obf/index.html

OLYMPUS DIGITAL CAMERA
Die Zutaten © CF

Warum können Hexen auf Besen reiten? Weil sie Flugsalbe benutzen. Ganz schlimmes Kraut. Deshalb also die großen Kessel und dieses unheimliche Blubbern. Hexen haben nichts anderes im Sinn, als merkwürdige Tinkturen herzustellen und die Leute auf die Reise zu schicken. Und nur, wer Glück hat, kommt zurück. Das ist wie verhext. Oder einfach nur falsch. Eins ist klar: Kräuterkundige Frauen und auch Männer wurden umgebracht, das Wissen zerstört, die Kessel trocken gelegt.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA
Kräuter in Oleum Cacao © CF

Mit der Ethnologin und Kunsthistorikerin Claudia Müller-Ebeling sprach ich über die schamanischen Reste in Europa, über Nachtschattengewächse und Ayahuasca, den bewusstseinserweiternden Mix aus den Ländern am Amazonas.

Mit dem Schamanen Orpehus begeben wir uns in Trance, denn er bekommt jenen Trank von einem aztekischen Schutzgott gereicht, in der Oper Orfeo Chamán.

Die Chemikerin Claudia Lange (Paracelsus Heilpraktikerschulen) schildert die halluzinogene Wirkung von sogenannten Flugsalben.

In ihrer Hexenküche stellt Andrea Manca, Kräuterkundige und Heilpraktikerin, eine Salbe her. Eine Flugsalbe?!

OLYMPUS DIGITAL CAMERA
Andrea Manca in ihrer Hexenküche © CF

Literatur

Müller-Ebeling, Claudia/ Rätsch, Christian/ Storl, Wolf-Dieter: Hexenmedizin. Die Wiederentdeckung einer verbotenen Heilkunst. Schamanische Tradition in Europa. AT Verlag. Baden und München 10/ 2015

06 Buch © CF

Adelaars, Arno/ Rätsch, Christian/ Müller-Ebeling, Claudia: Ayahuasca. Rituale, Zaubertränke und visionäre Kunst aus Amazonien. AT Verlag. Baden und München 3/ 2014

Weiterführende Literatur

Berger, Markus: Unkraut. Heilkraut. Es stellt sich ein, wenn man es braut. Neue Erde. Saarbrücken 2014.

Berger, Markus: Von der Heilkraft der Bäume. Neue Erde. Saarbrücken 2008.

Orfeo Chamán © Juan Diego Castillo

Orpheus, verkörpert von dem blinden Sänger Nahuel Pennisi, ist umgeben von schematischen Tieren in der Oper „Orfeo Chamán“ © Juan Diego Castillo

CD

Komposition und Leitung: Christina Pluhar

Ensemble: L’Arpeggiata

Libretto: Adaption des Stücks El Jaguar de Orfeó von Hugo Chaparro Valderama

Regie: Rolf und Heidi Abderhalden

Kostüme: Elizabeth Abderhalden

Bonus DVD

Orfeo Chamán

Regie: Sonia Paramo

Warner Classics. 2016

0190295969691

OLYMPUS DIGITAL CAMERA
Der Extrakt © CF

Link

 

Paracelsus Heilpraktikerschulen

http://www.paracelsus.de

Andrea Manca

http://naturheilpraxis-manca.de

OLYMPUS DIGITAL CAMERA
Andrea Manca © CF

 

 

Advertisements

Pantone sieht Grün

Greenery ist die Farbe des Jahres 2017

WDR 5 SCALA

28. April 2017

14 Uhr/ (Wiederholung: 21 Uhr)

Die Reportage steht in der WDR-Mediathek

http://www1.wdr.de

Das ist der Link zu meiner Fotogalerie auf der Internetseite des WDR/ The Link to my fotogallery of WDR

http://www1.wdr.de/radio/wdr5/sendungen/scala/greenery-128.html

OLYMPUS DIGITAL CAMERA
Shinrin Yoku – Waldbaden

Wer Grün sieht, liegt voll im Trend. Wer noch dazu den richtigen Farbton trifft, nämlich Greenery – Grünzeug, liegt im Trend von Pantone. Denn Greenery ist die Farbe des Jahres 2017.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA
Rainer Becker © CF

Ich besuchte den Malermeister Rainer Becker und sprach mit der Farbforscherin Leatrice Eiseman.

Leatrice Eiseman
Leatrice Eiseman © Leatrice Eiseman

Wer sich mit Eiderdaunen deckt

Morpheus bittet ins Paradies

SWR 2 Matinee

23. April

11 Uhr

Der Link zur Miniatur über die Eiderdaunen

www.swr.de/swr2/programm/sendungen/matinee/weicher-geht-s-nicht-die-eiderdaune

OLYMPUS DIGITAL CAMERA
Dirk Fischer (Schlafberater, Eiderdaunenexperte, Inhaber des Bettenfachgeschäfts Cubiculum) © CF

Der Schlaf ist alles Andere als ein passiver Dämmerzustand. Im Schlaf regenerieren sich unsere Zellen. Wachstumshormone werden ausgeschüttet und die Intelligenz nimmt zu. Und doch birgt der Zustand seine Geheimnisse, seien es Träume, seien es die verzerrten Bilder zwischen Wachen und Schlafen. Aber eins ist klar, wer sich gut bettet, hat alle Chance, gut zu schlafen. Fachhändler_innen werben mit Gänseflaum, Federn, Wolle, Seide, Eiderdaunen. Eiderdaunen? Dieser superteure Flaum? Eine mit Eiderdaunen gefüllte Decke kostet 4000 Euro, je nach Marktlage. 4000 Euro, nur fürs Zudecken. Okay, es leiden keine Tiere, sie werden nicht gerupft, weder lebend noch tot. Das hat seinen Preis, keine Frage. Aber 4000 Euro? Ich legte mich unter eine Eiderdaunendecke und landete im Paradies.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA
Eiderdaunen halten zusammen: An den Verästelungen sind kleine Widerhaken. © CF

Cubiculum (Bettenfachgeschäft)

Dirk Fischer

https://www.cubiculum.de

AMPLE-Logo

Musikverlag Edition Ample

Eiderenten & Co.

http://tierstimmen.de

Der neue AMPLE-KATALOG (PDF)

Muegge_Afraja

Und dort soll ich mich ansiedeln? fragte Marstrand. Denke ja, sagte der Alte. Ist in geschütztes, glückliches Paradies. Auch Eidervögel und Brütplätze an den Klippen. Gibt einen Federhandel, der Geld bringt.

Mügge, Theodor: Afraja. Verlag Tredition. Hamburg 2012 https://tredition.de/klassiker/

OLYMPUS DIGITAL CAMERA
Eiderdaune © CF

Pantone Farbe des Jahres 2017

Greenery – Grünzeug

SWR 2 Matinee (Thema: Grün)

9. April 2017

ab 9 Uhr

Link zur Sendung

http://www.swr.de/swr2/programm/sendungen/matinee/swr2-matinee-am-9-april-2017-die-farbe-gruen/-/id=660804/did=19062068/nid=660804/1hx2ly1/index.html

OLYMPUS DIGITAL CAMERA
© CF

Die Welt sieht Greenery. Greenery bedeutet Grünzeug und stammt aus den legendären Farbfächern des Pantone Farbinstituts mit Sitz in New Jersey an der Ostküste der USA. 2000 ermittelte das Institut zum ersten Mal die Farbe des Jahres. 2013 sah die Welt zum ersten Mal Grün. Mit Emerald wurde ein Grün zum Trend erklärt, das für Schönheit und Sinnlichkeit stand, für Lodenmäntel und Edelsteine.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA
Trend aus Japan: Matchatee, ein Trank aus geriebenen Teeblättern © CF

Greenery erinnert an junge Triebe und einen Schuss Kartäuserlikör, für weiches Moos und Matchatee. Greenery platzt in eine Welt, in der Systeme ins Wanken geraten, Wahlen überraschend ausfallen, Werte neu bewertet werden, in der Krisen Menschen in die Flucht jagen, Terror und Rechtspopulismus Ängste schüren. Auf der anderen Seite aber betreiben Nachbarschaften Benchbombing, Urban Gardening, kochen regional, spazieren im Park. Claudia Friedrich schaut durch die gelbgrüne Brille. Eine Miniatur.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA
Graffiti zeigen Farbe © CF

The world turns Greenery. Greenery is the Pantone color of the year 2017. It’s a shade of the legendary color fan deck, developed by a printer in the early 1960ies. The Pantone Color Institute has announced a specific shade as a symbol oft he actual period since 2000 a symbol. The search for this shade, which lasts several month, is conducted by the executive director Leatrice Eiseman. She has studied fine art and street art, comics and books, architecture and furniture, hair, fashion, food. After travels, talks and observations she finds the essence of a universal sense.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA
© CF

Greenery stands for hope, birth and raise. It stands for urban gardening and walking in the forest. It reminds of soft moss and Machatea. For my miniature I spoke with the colorexpert Leatrice Eiseman, with the architect Maria Nagy and I visited the master painter Rainer Becker in his studio.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA
Rainer Becker Malerwerkstätte in Düsseldorf © CF

Literatur

Eiseman, Leatrice und Recker, Keith: Pantone. Farbe in Kunst und Leben. Dumont Buchverlag. Köln 2011

Leatrice Eiseman © Leatrice Eiseman

Leatrice Eiseman © Leatrice Eiseman

Executive director of the Pantone Color Institute & the Eiseman Center of Color Information and Training

Link

Leatrice Eiseman – Eiseman Center

Full Service Color Consulting & Forecasting

http://www.colorexpert.com

Pantone Color Institute

590 Commerce Blvd.

Carlstadt, NJ  07072-3098

http://www.pantone.com

OLYMPUS DIGITAL CAMERA
Rainer Becker, Malermeister und Farbberater © CF

Rainer Becker Malerwerkstätte GmbH

Fürstenwall 70

40219 Düsseldorf

www.rb-maler.de

OLYMPUS DIGITAL CAMERA
Maria Nagy, Architektin © CF

Maria Nagy – Architektin

Werderstraße 5

50672 Köln

http://www.nagy-architektur.de

OLYMPUS DIGITAL CAMERA
© CF